Eine Wii für den Verein Lebenshilfe e.V.

Auszug aus der "Lebenshilfe" Ausgabe 02/2011:

"Im Berufsbildungsbereich auf der Schleswiger Straße wurde darüber nachgedacht eine Wii Spielekonsoloe anzuschaffen. Die vielen Möglichkeiten sportlich aktiv zu sein, die Geschicklichkeit und Konzentration zu schulen und sich im Wettberwerb zu messen, sind gute Gründe für solch eine Anschaffung. Bevor wir zu Ende gedacht hatten, erreichte uns eine große Überaschung.

Herr Köhn, der Geschäftsführer der Firma VSC GmbH, dessen Sohn bei uns ausgebildet wird, erfuhr von unserem Vorhaben und spendierte uns eine Wii Spielekonsole. Mit riesengroßer Freude nahmen wir das Geschenk entgegen.

Auf diesem Wege möchten sich die Mitarbeiter und Kollegen des Berufsbildungsbereiches recht herzlich bei Herrn Köhn bedanken.
Carola Fischer, WfbM Schleswiger Straße"